GREGORIANISCHER CHORAL

Als klingendes Wort Gottes aus der Liturgie hervorge- gangen, ist der Gregorianische Choral Wurzel und Wiege unserer abendländischen Musikkultur geworden. Seine spirituelle Tiefe gibt Zeugnis vom inneren Reichtum mittel- alterlicher Theologie - und sie fasziniert den  Menschen heute . . .
>> mehr
Brigitta Völkerer

Katharina Maria Bauer Lebenslauf und Statement/Resupina

Studium der Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien (Orgel bei P. Planyavsky, Gregorianik bei J. Kohlhäufl, Chorleitung bei I. Fussenegger). Einige Jahre lang Sängerin im Arnold Schönberg Chor/Wien und Leiterin des Chor70/Hainfeld. Derzeit intensive Auseinandersetzung mit Komposition.

"Kunst ist Suche nach und Ausdruck von Erkenntnis - in den gregorianischen Gesängen erschließt sich mir der Dialog mit dem Ewigen aus der Sicht des vertrauenden Menschen."