GREGORIANISCHER CHORAL

Als klingendes Wort Gottes aus der Liturgie hervorge- gangen, ist der Gregorianische Choral Wurzel und Wiege unserer abendländischen Musikkultur geworden. Seine spirituelle Tiefe gibt Zeugnis vom inneren Reichtum mittel- alterlicher Theologie - und sie fasziniert den  Menschen heute . . .
>> mehr
aktuell

KONZERT

LANGE NACHT DER KIRCHEN

IN UNUM

Mit ihrem Programm IN UNUM beleuchtet die Schola Resupina ein aktuelles gesellschaftliches Thema: Einheit. Wann ist sie möglich? Durch welche Kräfte? Mit welchen Auswirkungen?
Die Gregorianischen Gesänge laden in faszinierender Einheit von Wort und Ton ein, alte Weisheit und neue Klangräume zu entdecken.

Ausführende:
Schola Resupina, Gregorianischer Choral
Leitung: Isabell Köstler

Freitag, 10. Juni 2022, 21.45 Uhr

Peterskirche, Petersplatz, Wien I


>>2010  >>2011  >>2012  >>2013  >>2014  >>2015
>>2017  >>2018  >>2019  >>2020  >>2021  >>2022